Die Traum-Leben Inspiration

Herz und Verstand im Einklang

Wer treu seinem Herzen folgt stösst immer wieder an den Verstand! Meist alarmiert uns das Gehirn bereits schon beim Erträumen von neuen Projekten mit Befürchtungen und Zweifeln. Wer sich trotzdem mutig auf den Weg macht, einen Lebenstraum zu verwirklichen, der wird schnell merken, dass der Einklang von Herz und Verstand eine sinnvolle Notwendigkeit ist. Doch wie soll das funktionieren? Hier unser Erklärungsversuch.

Schluss mit Aufschieberitis

Ich tu es immer wieder. Du hast es sicher auch schon getan .. ich glaube jeder tut es! Dinge aufschieben die "eigentlich" dringend wären. Falls es sich dabei um unliebsame Aufgaben wie der Frühlingsputz, der länge geplante Anruf bei Freunden oder das Unkraut im Garten handelt, dann ist das vermutlich halb so wild. Doch was, wenn die Volkskrankheit Nummer 1 – die Aufschieberitis – deinen Lebenstraum betrifft? Und genau darum geht es in diesem Artikel. Um die Wünsche und Träume, die tief aus dem Herzen kommen und dein Leben zu etwas besonderem und einzigartigem machen.

6 Gründe deinen Traum zu leben

Wir begegnen auf unserer Reise vielen Menschen, die mit einem leuchten in den Augen von ihrem großen Lebenstraum erzählen. Gleichzeitig geben sie wehmütig zu, dass sie einfach noch nicht die Zeit gefunden haben, ihren Traum zu erleben. "Vielleicht später mal!" lautet die Devise. Dabei gibt es aus unserer Sicht gute Gründe, warum Menschen ihre Träume möglichst bald in die Realität umsetzen.

Wie wir das finanzieren

„Wie ist es möglich, dass ihr als junge Familie mit 2 Kindern einfach so für mehrere Jahre durch die Welt reist? Wie finanziert ihr das?“ .. diese beiden Fragen werden uns in persönlichen Gesprächen, per e-Mail oder in den sozialen Netzwerken immer wieder gestellt. Hier unsere 16 Massnahmen, mit denen es uns gelungen ist, das Reisebudget anzusparen. Und wir verraten zudem mit welchen 5 Strategien die Reise-Kosten minimiert werden können.

Alltag eines Traum-Lebens

Wir sind seit Mitte Dezember 2015 als Traum-Leben Familie unterwegs und haben in dieser Zeit unglaublich viel erlebt und wir fühlen uns in unserem Carthago Wohnmobil sehr „zuhause“! Das Reisen und Entdecken hat sich in dieser Zeit für uns als Familie zu einer entspannten Routine entwickelt. Es gibt einige alltägliche Dinge, die wir unglaublich geniessen.

Im Museum des Lebens

„Heute war wieder ein Museum’s Tag“, dieser Satz sagen wir uns immer wieder wenn wir abends mit einem grinsen ins Bett steigen. „Museumstage“ sind für uns nicht die Tage, an denen wir als Familie im Museum waren. Stell dir vor, dass du eines Tages durch dein Museum schlenderst. Ja du liest richtig. Durch DEIN Museum! Hier sind alle Bilder und Stationen DEINES Lebens dokumentiert.

Warum wir Reisen?

Im Vorfeld unserer Reise wurden wir immer wieder nach den genauen Plänen unseres Reiseverlaufs gefragt. Wir haben keinen! Was wir haben ist eine ungefähre Reiseroute die da heisst: „12 Monate Nordamerika (USA , Mexiko) und 12 Monate Mittel- und Südamerika“. Wir wollen jederzeit nach Wetter, Lust und Laune unsere Reiseroute bestimmten. Wir leben ohne Uhr und Schlafen, Essen und Leben nach unseren Bedürfnissen und nicht nach einer vorgegeben Agenda oder einer Reiseplanung.

Eine junge Familie mit 2 Kindern für mehrere Jahre auf Weltreise!
Willst du wissen wie wir das finanzieren?

Wir verraten dir gerne ..

  • 16 Massnahmen um das Reisebudget anzusparen
  • 5 Strategien für minimale Reisekosten
Wir schenken dir diesen Artikel

Abonniere unseren Newsletter und wir schicken dir umgehend einen detaillierten 9-seitigen Artikel mit allen Informationen und vielen einfachen Tipps, damit auch dein grosser Traum von einer Weltreise mit der Familie Realität werden kann.

Herzlichen Dank für dein Interesse
Prüfe nun deinen Posteingang (und den Spam-Ordner), um dein Newsletter Abonnement zu bestätigen.